Carrera Digital 124 / 132 Position Tower

Set

Hersteller:
Carrera
Name:
Carrera Digital 124 / 132 Position Tower
Maßstab:
1:24/1:32
System:
Digital Zubehör 124 / 132
Bestellnummer:
30357
Aufbaumaße:
Länge 34cm x Breite 20cm
Jahr:
2010
Fahrbahnlänge:
- m
Bedienungs-anleitung:
7.5 MB
Fahrzeuge:
Keine Fahrzeuge enthalten
Besonderheiten:
Nur in Verbindung mit Control Unit 30352
Teileliste:
Packungsinhalt: Positionstower, Adapter Unit, Schienenverbinder

Set Abbildung:

Beschreibung:
Auch der Positionsturm beeindruckt durch seine Größe. Was ja sinnvoll ist, denn schließlich sollen alle Fahrer schnell und einfach ihre Position ablesen können.

Der Turm besitzt sieben Anzeigen. Die oberste besitzt zwei Stellen und zeigt die Rundenanzahl des führenden Fahrzeugs an. Die Rundenanzahl ist dabei nicht auf 99 Runden begrenzt, sondern durch zwei Punkte können bis zu 250 gefahrene Runden dargestellt werden.

Die sechs weiteren Anzeigen geben an, welches Fahrzeug sich an welcher Position im Rennen befindet. Die Sortierung erfolgt dabei nicht nach den Fahrzeug-IDs, sondern nach den Positionen. Wenn also Fahrzeug #3 momentan in Führung liegt und Fahrzeug #5 knapp dahinter, so wird in der obersten Zeile die 3 angezeigt, und darunter die 5.
Falls gewünscht, können auch die Positionen eines Ghost Cars (Fahrzeug #7) und des Pace Cars (Fahrzeug #8) angezeigt werden. Diese Funktion kann über eine Programmiersequenz der Control Unit ein- und ausgeschalten werden.

Wenn mit Ghostcar und Pacecar mehr als sechs Fahrzeuge gleichzeitig unterwegs sein sollten, so können zwangsläufig die beiden letzten Fahrzeuge nicht mehr am Position Tower angezeigt werden. Falls den Fahrzeugen #1 bis #6 aber ein Driver Display zugeordnet ist, so wird auf diesem die Position 7 bzw. 8 angezeigt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, an einer Bahn auch mehrere Position Tower anzuschließen, damit die Fahrer – und evtl. auch Zuschauer - von unterschiedlichen Positionen aus den Rennverlauf verfolgen können.

Zurück Neue Suche

.:: Impressum | Informationen | powered by: www.gokarli.de | Tutorial: GOKarli Slotcardatenbank | ©2017 ::.